Fuchslesezeichen

Ein Lesezeichen – schnell und einfach

Kennt ihr das auch? Ihr möchtet ein Buch verschenken und denkt euch, hmm, ganz schön langweilig! Also versteht mich nicht falsch, ich liebe Bücher. Ich liebe das Lesen und es gibt nichts besseres als mit einem guten Buch in der warmen Badewanne zu sitzen und sich in fremden Welten ein klein bisschen zu verlieren.

Aber nur ein Buch zu verschenken, selbst wenn der zu Beschenkende sich dieses gewünscht hat, finde ich einfach öde. Also musste ich überlegen, was das Buch weniger langweilig macht – klar etwas Selbstgebasteltes. Da drängt sich der Gedanke an ein hübsches Lesezeichen geradezu aus. Gesagt, getan. Auf geht’s zu Pinterest und schnell ist etwas gefunden, was süß ist, aber auch einfach geht – ein Fuchslesezeichen!

Red Tart Art hat ein tolles Video gemacht. Es ist wirklich einfach nachzubasteln und auch wenn gesagt wird, dass man Origamipapier nehmen soll, geht es auch mit nicht allzu dickem Farbkarton. Probiert es aus und gebt Buchgeschenken einen persönlichen Touch!

 

Sag uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *